Wir haben Sehnsucht

Liebe SOLA-Kids und Eltern,

lange habt ihr nun darauf gewartet, wie es mit dem SOLA dieses Jahr wird. Danke für eure Geduld! Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht und auch deshalb so lange hinausgezögert, um Lockerungen der Auflagen abzuwarten. Nach Abwägen vieler Faktoren haben wir uns nun für ein Tagesprogramm-Konzept entschieden.

Das Sola wird vom 17. – 20. Juli stattfinden, jeweils von 11-18 Uhr. Am Anfang werden wir wie sonst auch eine Outdoor-Übernachtung von Samstag auf Sonntag haben.

Wir geben alles, um an diesen Tagen ein großartiges Programm zu ermöglichen und würden uns so freuen, wenn ihr unter diesen Bedingungen dabei seid! Gerne könnt ihr auch noch Freunde einladen.

Für unsere Planung ist es hilfreich so schnell wie möglich eine Zusage zu bekommen. Genauere Infos (u.a. Packliste für die Übernachtung, Hygienemaßnahmen, Gesundheits-/Einverständniserklärungsbogen) kommen dann auch so schnell es geht per Post.

Bei Fragen meldet euch gerne per Mail info@sola-rd.de oder auch telefonisch unter: „0162 4317605“.

Expedition Tasmanien

Tief im indischen Ozean, ungefähr 240 km südlich des australischen Festlands befindet sich eine Insel mit einer einzigartigen Flora und Fauna. In den smaragdgrünen Regenwäldern, Riesen-Eukalypten und weiten Moorlandschaften verbergen sich skurrile Schnabeltiere, wuschelige Wombats und kleine, schwarze, aggressive Beuteltiere mit spitzen Zähnen. Ein Paradies für Forscher und Entdecker!
Nach all den Entbehrungen des letzten Jahres und der veränderten SOLA-Struktur haben wir uns entschieden das Gefängnis hinter uns zu lassen und als internationales Forscherteam auf Abenteuerreise zu gehen.
Kommst du mit?

Teilnehmer Anmeldung

zum Sola 2021

Anmeldung